Geist

Der Bereich des Geistigen ist das, was über die Seele des Menschen hinausgeht. Die geistige Welt "existiert" unabhängig vom Menschen. Das menschliche Wesen ist ein "Ausfluss" aus diesem Geist und somit unsterblich.

Lesen Sie mehr über:

Erweiterte Wahrnehmung Nahtoderfahrung Leben nach dem Tod Medialität Geistheilung Geistführer und Engel
Mediale Berater Veranstaltungen
 
Geistheilung Geistheilung
Geistheilung bedeutet "Heilung des Körpers durch Kräfte aus der geistigen Welt". Es gibt drei Arten der Heilung: Heilung im schulmedizinischen Sinn bedeutet, daß man dem Körper Substanzen zuführt, welche die Körperchemie verändern, oder Teile des Körpers entfernt oder ersetzt. Heilung auf der energetischen Ebene bedeutet, daß man Einfluss nimmt auf den QI-Fluß oder das feinstoffliche Energiefeld des Körpers, welche ihrerseits den körperlichen Heilungsprozess auslösen.

Bei der Heilung auf der energetischen Ebene wird noch "materiell" gearbeitet. Sowohl Akkupunktur als auch Reiki, sowie die Einnahme von homöopathischen Mitteln oder Bachblüten wirken auf das körpernahe Energiefeld und sind somit eine stoffliche Beeinflussung, auch wenn unsere Wissenschaft diese Zusammenhänge noch nicht versteht.

Bei den oben beschriebenen Heilmethoden kann es vorkommen, daß der Heiler einen Teil des Heilerfolges durch die Übertragung seiner Lebensenergie auf den Patienten erzielt.

Eine Geistheilung kann nur in einem medialen Zustand durchgeführt werden. Bei der Geistheilung verbindet sich das Medium zuerst mit der geistigen Welt und danach mit dem Energiefeld des Patienten.

Der eigentliche Heiler ist die Energie aus der geistigen Welt. Das Medium selber ist völlig passiv und trägt absolut nichts zum Heilungsprozess bei.

Manche Geistheiler verbinden sich auch mit bestimmten Wesenheiten aus der geistigen Welt, die sie auch mit Namen benennen.

Ein Erklärungsansatz für die teilweise spektakulären Fälle von Geistheilung ist, daß beim Heilungsprozess der defekte Teil des Energiefeldes des Patienten durch einen intakten Teil ersetzt wird. Letztere ist als Archetypus des "gesunden Menschen" als Energiefeld in der Welt des Geistes abgespeichert. Da unser Körper letztendlich auch ein (sehr tiefschwingendes) Energiefeld ist, folgt er dem geänderten Energiemuster und die körperliche Heilung findet innert kürzester Zeit statt.

SpiritualEvents
AGB